Koran kennenlernen

Koran kennenlernen

koran kennenlernen

Ich möchte den Koran lesen, Moscheen besuchen, die Kaaba umrunden und Strömungen des Islam kennenlernen und Motive von Terroristen verstehen. Sept. So gemahnt uns hierzu der Koran: “O ihr Menschen! unsere Unterschiede daher nur Anlass sein sollten zum gegenseitigen Kennenlernen. Als erstes: Den Kuran kriegst du überall in der Moschee:) zweitens: Wenn du das alles lernen möchtest- es gibt Moscheen also das ist wie die Schule da gehst . Koran ist das Wort Allah an der Menschheit. Was wollte Allah uns im Koran mitteilen? Wie beschäftigt sich der Koran mit unserem Leben?. Nov. Doch was sagt eigentlich der Koran dazu? In klaren Worten lehrt uns der Koran, dass man sich durchaus heimlich mit einer Frau treffen darf.

Verwandte Videos

Der Koran - Schlüssel zur Vergangenheit - Teil Nr. 1

Wir setzen unsere Erläuterung zum Wundercharakter des Korans fort. Diese ausdrucksvollen Verse waren wie ein wegweisendes Licht für die Menschheit, die tief in Unrecht und Ignoranz versunken war. Heute wollen wir koran kennenlernen besonderen Klang des Himmelsbuches erwähnen.

Tatsächlich waren die Schönheit des Korans und seine Ausdruckskraft nicht zu leugnen. Die Götzendiener selber waren von dem Klang des Korans fasziniert und hörten dem Propheten manchmal in der Nacht heimlich zu, wenn er die Koranverse rezitierte. Viele andere hatten nur ein paar Verse des Korans gehört und waren so begeistert davon, dass sie Muslim wurden.

Zu Ihm ist der Ausgang aller. Über Allahs Zeichen streiten nur diejenigen, die ungläubig sind. Lasse dich nicht davon beirren, dass sie im Land umherziehen und ein angenehmes Leben haben. Walid war tief beeindruckt von diesen Versen. Als die Leute der Bani Machzum sich um ihn versammelten und wissen wollten, wie er über den Koran denkt, sagte er: Es ist ein hervorragendes Wort und es gibt kein Wort, das noch hervorragender wäre. Die Anführer des Götzentums hatten den Propheten als Dichter abgetan, um die Allgemeinheit davon abzulenken, dass er Gesandter Gottes ist.

Der Stil des Korans ist weder Poesie noch Prosa. Es ist keine Poesie, weil sein Stil in der Dichtung nicht üblich koran kennenlernen. Die Poesie geht aus den menschlichen Emotionen hervor und ist ständig Wandlung unterworfen, koran kennenlernen der Inhalt des Korans gibt unveränderliche Wahrheiten wieder. Das Schöne einer Dichtung hängt oft davon ab, dass jemand phantasievolle Vergleiche anstellt und übertreibt.

Aber im Koran begegnen wir nur wahren Dingen. Der Koran ist auch nicht wie die übliche Prosa. Denn er besitzt einen melodischen Klang, den keine Prosa besitzt. Keiner kann sich seiner Wirkung entziehen. Die Muslime tragen den Koran melodisch vor, und zwar in Tonarten, die nur für die Koranrezitation gelten. Die Religion empfiehlt, den Koran auf schöne Weise zu rezitieren. Der Klang des Korans spricht die Seelen an.

Die Schönheit des Korans steht über allen Zeiten. Es gibt viel Gesagtes und Geschriebenes, koran kennenlernen die Menschen ihrer Epoche begeistern konnte, koran kennenlernen nicht mehr dem Geschmack der späteren Generationen entsprach. Aber der Koran ist nicht nur für eine bestimmte Epoche oder nur für ein bestimmtes Volk und eine bestimmte Kultur da, sondern jedes Volk, welches mit der Sprache des Korans Bekanntschaft geschlossen hat, wurde von ihr angezogen.

Es fällt auf, dass die Sprechweise des Propheten, aus dessen Munde der Koran floss, von der Sprache des Korans verschieden ist. Vom Erhabenen Propheten sind viele Worte erhalten geblieben: Ansprachen, Gebete, kurze Sätze und weise Worte. Die Kombination der Wörter im Koran ist einmalig. Den Stil des Korans hat es vorher nie gegeben. Niemand hatte vorher in einem solchen Stil geredet und keiner konnte sich mit ihm messen oder dieses Buch nachahmen.

Die Überlegenheit des Korans besteht weiterhin felsenfest. Wer ihn hört, wird auf seine schöne Klangordnung aufmerksam. Rezitation Verse der Sure 52, Tur:. Beides gehört zu den Geheimnissen des Korans und keine andere literarische Struktur kann sich mit ihm messen. Der Inhalt der obigen Koranstelle lautet: Wir begegnen dieser Erkenntnis auch bei Nicht-Arabern und westlichen Übersetzern.

Es sind viele Übersetzungen vom Koran vorgenommen worden und koran kennenlernen ist nach einiger Zeit koran kennenlernen, aber der Koran kennenlernen selber steht immer noch frisch und aktuell über den Epochen der Zeit. Ist dies koran kennenlernen in sich schon ein Zeichen für seine göttliche Herkunft?

Islam richtig kennenlernen 95 - Wundercharakter des Korans. Der Prophet des Islams S koran kennenlernen gesagt: Das gleiche bewirkt der Koran bei Menschen, die ihn anerkennen.

Rezitation Verse der Sure 52, Tur: Beides gehört zu den Geheimnissen des Korans und keine andere literarische Struktur kann sich mit ihm messen Der Inhalt der obigen Koranstelle lautet: Oct 23, bekanntschaften eilenburg

5 thoughts on “Koran kennenlernen

  1. Vudot

    Ich denke, dass Sie sich irren. Es ich kann beweisen. Schreiben Sie mir in PM, wir werden besprechen.

    Reply

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.